Sicherheits- & Schutzmassnahmen

COVID-19

Aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie und den damit zusammenhängenden Vorschriften der Schweizer Bundesregierung evaluiert die Geschäftsleitung der Hospitality Visions Lake Lucerne AG, welche die beiden Hotelbetriebe «Park Hotel Vitznau» und «Campus Hotel Hertenstein» betreibt, regelmässig die Situation und legt neue Massnahmen fest, um die geltenden Bestimmungen einhalten und einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegenwirken zu können.

2G-Regel

Zertifikatspflicht

Alle Hotel-, Restaurant- und Eventgäste des Park Hotel Vitznau müssen ein gültiges COVID - Zertifikat vorweisen, welches bestätigt, dass Sie geimpft oder genesen sind. PCR- sowie Antigentests werden nicht mehr akzeptiert. 

Kann ein Gast kein gültiges Zertifikat vorweisen, so ist ein Aufenthalt/Besuch bei uns bis auf Weiteres nicht möglich.

Des Weiteren gilt im Spa- und Wellnessbereich die 2G+ Regelung. Wenn Ihr Impf- oder Genesungszertifikat nicht älter als vier Monate ist, erfüllen Sie 2G+. Ist Ihr Zertifikat älter als vier Monate benötigen Sie trotz Impfung/Genesung einen negativen Test (PRC oder Antigen). 

Für Ihre Gesundheit

Massnahmen

Im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie beobachtet das Park Hotel Vitznau die Situation und ihre möglichen Auswirkungen für ihre Gäste und Mitarbeitenden.

Das Park Hotel Vitznau steht vollumfänglich hinter den getroffenen Entscheidungen des Bundesrates, dem Kanton sowie dem Bundesamt für Gesundheit (BAG). Nachfolgend finden Sie das daraus resultierende Sicherheits- und Schutzkonzept mit den notwendigen Massnahmen.
 

Zum Konzept

 

Verfügbarkeit prüfen

Online buchen

Lassen Sie sich inspirieren

Suchen Sie nach Inspiration, bevor Sie buchen? Unsere zahlreichen Suiten sind alle unterschiedlich, stilvoll und luxuriös. Entdecken Sie die Magie.

Online buchen

Buchen Sie jetzt ihren Aufenthalt im Parkhotel Vitznau.

Buchung ändern