Château d’Yquem

Residenz

Residenz

Château d’Yquem 

Das Château D’Yquem ist eines der bekanntesten Weingüter überhaupt. Dies vor allem durch seine Süssweinproduktion, die im Gebiet des Sauternes, im französischen Bordeaux liegt. Das Weingut war Jahrhunderte im Besitz der Familie Lur Saluces, dessen Uhrahne ein «Kind der Liebe» ein Kind des Sonnenkönigs von Versailles war. Die Produktion unterscheidet sich in vielen Punkten von der konventionellen Weinernte. Geerntet werden nur Trauben, die wirklich ausgereift sind – demnach werden bis zu 10 Weinlesungen am selben Weinstock durchgeführt.  Entspricht der im Anschluss gewonnene Traubensaft nicht den höchsten Qualitätsanforderungen, so wird auf eine Produktion des Süssweines in diesem Jahr verzichtet.

90m²

Zimmernummer: 103
Kategorie: Deluxe Residenz See

Ausstattung

  • getrennter Wohn- und Schlafbereich
  • Granit-Badezimmer mit Tageslicht, Badewanne und ebenerdiger Dusche
  • Gäste-WC
  • Küche
  • grosse Sonnenterrasse
  • Verbindung zum Champagner Private Dining und der Residenz 101 – Bordeaux möglich mit bis zu zwei Schlafzimmern