Escoffier 

Residenz

Residenz

Escoffier 

Der französische Koch Georges Auguste Escoffier ist 1846 in Villeneuve-Loubet geborgen und gilt als der französische Meisterkoch. Mit dem Buch Guide Culinaire hat er nicht nur Weltruhm erlangt sondern brachte die französische Haute Cuisine in die Welt hinaus. Gerichte wie der Homard à l’américaine oder die Peache Melba tragen seine Handschrift und werden noch heute in allen Erdteilen den Gästen serviert.

84m²

Zimmernummer: 205
Kategorie: Residenz See

Ausstattung

  • getrennter Wohn- und Schlafbereich, Twin Betten möglich
  • Ankleidezimmer
  • Granit-Badezimmer mit Badewanne und ebenerdiger Dusche
  • Gäste-WC
  • Kitchenette ohne Kochmöglichkeit
  • Balkon
  • Zusätzliches Schlafzimmer mit eigenem Badezimmer möglich
  • Verbindung zur Residenz 207 – Scappi möglich mit drei Schlafzimmern